Call for Participation: 3. Berliner Leseabend der toten Sprachen (LetoS)

Der Berliner Leseabend der toten Sprachen (LetoS) geht bereits in die dritte Runde! Egal ob Gedichte, Gesänge, Reden oder Theaterstücke – beim LetoS geht es darum, tote Sprachen erlebbar zu machen. Du bist selbst sprachbegeistert und möchtest Deinen Lieblingstext am 05. Juli präsentieren? Dann sende Deinen Vorschlag mit Titel, einer kurzen Beschreibung und der ungefähren Länge an kieran.meinhardt@hu-berlin.de. Einsendungen sind bis zum 15. Juni möglich.

Den vollständigen Call mit allen Informationen findet ihr auf der Website des Berliner-Antike-Kollegs oder direkt als PDF zum Download.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
teamredaktion (23. Mai 2024). Call for Participation: 3. Berliner Leseabend der toten Sprachen (LetoS). Berliner Antike-Blog. Abgerufen am 15. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/11pn2


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search