Autor: teamredaktion

0

„Eine Arena zur Verbreitung von Wissen“

Ein Witz zum Einstieg, lustige Metaphern, Kostüme oder Schminke – was macht einen guten Science Slam-Beitrag eigentlich aus? Welche Vortragsweise passt zu welchem Thema? Und eignet sich überhaupt jedes Thema? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Antiquity Slam können sich zu diesen und weiteren Fragen beraten lassen.

0

Statuenrekonstruktion – Wie geht das eigentlich?

Die wenigsten antiken Skulpturen haben die Zeit bis heute unbeschadet überstanden. Durch Rekonstruktionen sollen sie wieder möglichst nah an ihr ursprüngliches Aussehen herangeführt werden. Die Restauratorinnen und Restauratoren stehen dabei oft vor großen Herausforderungen.

0

Herzlichen Glückwunsch, Lukas Bossert!

Lukas Bossert ist Absolvent der Berlin Graduate School of Ancient Studies und hat seine Promotion im Bereich Klassische Archäologie in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Hier beantwortet er Fragen zu seinem Dissertationsthema, spricht über Herausforderungen während der Promotionsphase und gibt Tipps für Promovierende.

0

Herzlichen Glückwunsch, Elisabeth Günther!

Elisabeth Günther ist Absolventin der Berlin Graduate School of Ancient Studies und hat ihre Promotion in der Klassischen Archäologie in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Hier beantwortet sie Fragen zu ihrem Dissertationsthema, spricht über Herausforderungen während der Promotionsphase und gibt Tipps für Promovierende.

0

Herzlichen Glückwunsch, Marvin Schreiber!

Marvin Schreiber ist Absolvent der Berlin Graduate School of Ancient Studies und hat seine Promotion im Bereich Wissenschaftsgeschichte der Antike in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Hier beantwortet er Fragen zu seinem Dissertationsthema, spricht über Herausforderungen während der Promotionsphase und gibt Tipps für Promovierende.

0

Herzlichen Glückwunsch, Friderike Senkbeil!

Friderike Senkbeil ist Absolventin der Berlin Graduate School of Ancient Studies und hat ihre Promotion in der Klassischen Philologie in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Hier beantwortet sie Fragen zu ihrem Dissertationsthema, spricht über Herausforderungen während der Promotionsphase und gibt Tipps für Promovierende.

0

Herzlichen Glückwunsch, Ricarda Gäbel!

Ricarda Gäbel ist Absolventin der Berlin Graduate School of Ancient Studies und hat ihre Promotion in der Klassischen Philologie zu „Geisteskrankheiten in der antiken Medizin“ in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Hier beantwortet sie Fragen zu ihrem Dissertationsthema, spricht über Herausforderungen während der Promotionsphase und gibt Tipps für Promovierende.

0

Herzlichen Glückwunsch, Moritz Hinsch!

Moritz Hinsch ist Absolvent der Berlin Graduate School of Ancient Studies und hat seine Promotion im Bereich Alte Geschichte in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Hier beantwortet er Fragen zu seinem Dissertationsthema, spricht über Herausforderungen während der Promotionsphase und gibt Tipps für Promovierende.

0

Herzlichen Glückwunsch, Laura Gemsemer!

Laura Gemsemer ist Absolventin der Berlin Graduate School of Ancient Studies und hat ihre Promotion zum Thema „Visio amoris et veneris – T(r)opische Imaginationen von der Liebe im italienischen Spätmittelalter“ im Bereich Romanistik in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Im Interview beantwortet sie Fragen zu ihrem Forschungsprojekt, spricht über Herausforderungen während der Promotionsphase und gibt Tipps für Promovierende.

0

„Untergehend sogar ists immer dieselbige Sonne“

Am 5. Dezember lädt das Berliner Antike-Kolleg zum fünften Mal zu seiner alljährlichen Festveranstaltung. Festredner des Abends ist der Künstler Michael Triegel. Im Interview spricht er über die Verwendung mythologischer und biblischer Motive in seiner Kunst.

0

Herzlichen Glückwunsch, Lidewij van de Peut!

Lidewij van de Peut ist Absolventin der Berlin Graduate School of Ancient Studies und hat ihre Promotion in der Altorientalistik in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Hier beantwortet sie Fragen zu ihrem Dissertationsthema, spricht über Herausforderungen während der Promotionsphase und gibt Tipps für Promovierende.

0

Von der Antike und dem Slammen

Ein Science Slam von, für und rund um Altertumswissenschaften. Wie geht das? Wo könnte er stattfinden? Wer sollte und wollte daran teilnehmen? Und was genau ist eigentlich ein Science Slam?