Kategorie: Nachlesen!

0

Oxford-Berlin Graduate Network in Ancient Studies 2019-2021

Die erste Förderphase des Oxford-Berlin Graduate Network in Ancient Studies geht zu Ende, aber die Kooperation zwischen der Berlin Graduate School of Ancient Studies und der University of Oxford bleibt weiter bestehen. Ein Resümee mit vielversprechenden Zukunftsaussichten für den Promovierendenaustausch und die Vernetzung zwischen den Altertumswissenschaften in Berlin und Oxford.

0

Der ideale Doktorvater

Der Westasiatische Archäologe Reinhard Bernbeck erhielt den DRS Award für die herausragende Betreuung Promovierender.

0

Koptische Magie

Die Ägyptologin Krisztina Hevesi rekonstruiert ein koptisches Textcorpus. Der Inhalt ist magisch!

0

Von den Pyramiden bis nach Äthiopien

Prof. Dr. Tonio Sebastian Richter spricht in einem lesenswerten Interview über das reiche Erbe der Preußischen Ägypten-Expedition und ein Kooperationsprojekt, das sich mit dessen Aufarbeitung und Digitalisierung beschäftigt.

0

Mit modernen Methoden die Vergangenheit erforschen

Das Berliner Antike-Kolleg lud am 06. November 2019 zu einer öffentlichen Diskussion ins Bode-Museum ein. Im Zentrum der Veranstaltung stand die Frage nach den Chancen und Herausforderung des digitalen Wandels für Forschung und Lehre. Zur Veranstaltung ist jetzt ein Bericht in campus.leben der Freien Universität Berlin erschienen.

0

„Aber glücklicherweise hatten wir vorgesorgt!“

Der Exzellenzcluster Topoi hat die Berliner Forschungslandschaft im Bereich der Altertumswissenschaften nachhaltig geprägt. Nach zwölf Jahren interdisziplinärer und instituionenübergreifender Forschungsarbeit zu Raum und Wissen in den Gesellschaften der Alten Welten lief der Cluster am 31. Oktober aus.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search