Markiert: ZEDIKUM

0

3D-Technologie im musealen Raum

Vom Ischtar-Tor hinunterschauen, durch ein Bilderbuch aus dem 19. Jahrhundert gehen oder eine wertvolle Statue des Klassizismus anmalen – das Zentrum für Digitale Kulturgüter in Museen macht das möglich.